BETREUUNGSKOSTEN

Das Erst- bzw. Beratungsgespräch durch IMH 24 std pflege ist kostenlos und unverbindlich.

Die Betreuungskosten der 24h Betreuung (zwischen BetreuerInnen und Ihnen) betragen zwischen 40€ und 60€ pro Tag, und richten sich nach der Pflegestufe, der Qualifikation und dem Betreuungsaufwand.

Zu den angeführten Tagessätzen werden Kosten für die Sozialversicherung der BetreuerInnen hinzugerechnet. Eine Unterkunft (eigenes Schlafzimmer oder abgetrennter Schlafplatz für den/die BetreuerInnen) ist Voraussetzung und wird genauso wie Verpflegung und Anreise dem Antragsteller in Rechnung gestellt.

Unsere BetreuerInnen arbeiten üblicherweise im 3-Wochen-Rhythmus. Auf Wunsch auch 14-tägig.

IMH 24 std Pflege  steht Ihnen für die Dauer des Betreuungseinsatzes weiterhin mit Tat und Kraft zur Seite und berät Sie gerne über etwaige auftretende Fragen. Von Ihnen beantragte Aufstellungen zu den Betreuungskosten werden von unserer Seite immer als “alles inklusive” berechnet. Das heisst, dass unsere personalisierten Anbote keine weiteren, unerwähnten oder versteckten Kosten aufwerfen – wir verstehen dies als Transparenz und Sicherheit für Sie.

Die Aufwandsentschädigung für die Vermittlung und Beratungsbetreuung durch IMH 24 std Pflege  während des ganzen Betreuungszeitraumes hängt von der Auftragsdauer ab.
 

 » Rechenbeispiel: 14 Tage Rhythmus (Monatsaufwand der Betreuung)

Betreuungshonorar (Annahme: € 50,00 x 30 Tage) € 1.500,00
+ Sozialversicherungsbeitrag (2 Personen x € 158,00) € 316,00
+ Fahrtkostenersatz (Annahme: 2 Personen, Hin-Rückfahrt) € 200,00
Summe € 2.016,00
- Staatlicher Förderung € 550,00
- Pflegegeld  Stufe 4 € 664,30
Monatlicher Aufwand € 801,70

Gerne übermitteln wir Ihnen innerhalb eines Werktages ein individuell auf Sie zugeschnittenes Angebot mit den Betreuungskosten für eine 24h Betreuung und beraten Sie in allen hierzu relevanten Schritten und den rechtlichen Rahmenbedingungen.